Sitzung der Gemeindevertretung am 19. Juni 2018 und die Sitzung der Ausschüsse am 12. Juni 2018 abgesagt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die nächste Sitzung der Gemeindevertretung Fischbachtal ist für den 19. Juni 2018 terminiert. Aktuell gibt es nicht genügend Themen, die einer Behandlung bedürfen bzw. die laufenden Projekte befinden sich in einem Stadium, zu dem eine Beschlussfassung noch nicht möglich oder verfrüht ist.

Eines dieser Themen ist die Erweiterung der Ev. Kindertagesstätte und die dafür notwendige Veränderung des Bebauungsplanes „In den Eckwiesen“.

Nachdem die Gemeindevertretung im Mai den Grundsatzbeschluss für die Erweiterung der KiTa beschlossen hat und damit die Richtung der Handlung vorgegeben wurde, ist der Gemeindevorstand damit beschäftigt, die weiteren Rahmenbedingungen abzuklären. Dazu zählen zahlreiche Gespräche mit den zu beteiligenden Behörden, die Bezuschussung des Projekts, das Vergaberecht und die Vorbereitung einer Baugenehmigung. Zeitgleich finden Gespräche mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg statt, um die Vereinbarung zur Errichtung einer Mensa vorzubereiten und mögliche Standorte abzusprechen. Dies ist notwendig, um die Bauleitplanung evtl. für beide Bauprojekte gemeinsam abzuwickeln. Zumindest könnten so Kosten in fünfstelliger Höhe eingespart werden. Die Erweiterung der KiTa für die Krippenräume wird dadurch nicht verzögert.

Daher wird die Sitzung der Gemeindevertretung am 19. Juni 2018 und die Sitzung der Ausschüsse am 12. Juni 2018 abgesagt.

Die nächste turnusmäßige Sitzung der Gemeindevertretung Fischbachtal findet am 28. August 2018 statt.

Ein fristgerecht eingereichter Antrag der Fraktion „Bündnis90/Die Grünen“ wird absprachegemäß in der nächsten Sitzung behandelt.

 

Fischbachtal, 06.06.2018

Nach oben